You are not logged in.

NOFix

Intermediate

  • "NOFix" started this thread

Posts: 199

Level: 34 [?]

Experience: 594,031

Next Level: 677,567

1

Saturday, March 17th 2012, 9:56pm

anfrage für ein Repaint

Halli - Hallo,

Ich hab seit tagen versucht, einen DoSto wie mein Anzeigebild zu repainten. Es sieht fürchterlich aus.
Meine Frage an die aktiven Repainter hier im Forum:
Hätte jemand Interesse daran? Ich habe für meine Versuche diesen DoSto von TT genommen.

http://www.thetrain.de/de/downloadarea/d…weiss-und-ep-6/

- Ich habe dafür auch ein besseres Bild gefunden:
http://media2.auto.de/images/cache/38/ea…1,-1,498,-1,1,0,

- Wenn sich jemand dafür bereit erklären würde, wäre ich zu tiefst Dankbar.
grüße,

Nils

Truckmichel

Forenfuchs

  • »Truckmichel« is a verified user

Posts: 5,261

Level: 54 [?]

Experience: 21,508,379

Next Level: 22,308,442

2

Saturday, March 17th 2012, 10:11pm

Hallo Nils,
ob das alles so umsetzbar ist kann ich noch nicht sagen,werde aber mal schauen was geht oder nicht.
Melde mich hier falls die Umsetzung möglich ist!

Gruß Michel

NOFix

Intermediate

  • "NOFix" started this thread

Posts: 199

Level: 34 [?]

Experience: 594,031

Next Level: 677,567

3

Saturday, March 17th 2012, 10:22pm

Hallo Michel,

danke dafür! Wenn du einen anderen DoSto besser findest, kannst du es ja auch gerne mit diesem Probieren. Habe ziemlich viele AddOns...

schönen Sonntag :thumbsup:
grüße,

Nils

Truckmichel

Forenfuchs

  • »Truckmichel« is a verified user

Posts: 5,261

Level: 54 [?]

Experience: 21,508,379

Next Level: 22,308,442

4

Saturday, March 17th 2012, 10:28pm

Hallo Nils,
Ich schau mal was ich an Freeware noch habe. Dir auch einen schönen Sonntag!

Gruß Michel

Edit: Leider befindet sich kein DB Dosto auf meinen Platten,hätte mich auch sehr gewundert als DR Fan!
:lol:

This post has been edited 1 times, last edit by "Truckmichel" (Mar 17th 2012, 10:45pm)


Cris

Moderator

  • »Cris« is a verified user

Posts: 6,304

Occupation: Technologe

Level: 55 [?]

Experience: 25,772,302

Next Level: 26,073,450

5

Friday, November 16th 2012, 8:41am

Was uns für realistische DR-Aufgaben noch fehlt

Guten Morgen,

wenn man mal eine Aufgabe der 1. Garde der tschechischen Aufgabenbauer fährt, fällt auf, daß auf größeren Bahnhöfen und im Umfeld von Bw´en immer reichlich abgestellte Fahrzeuge vorhanden sind.
Dafür gibt es auf den tschechischen Seiten eine Auswahl an Modellen, denen man äußerlich auch ansieht, daß sie nicht erst seit 2 Wochen abgestellt sind.

Bei uns kann man für solche Zwecke den HLZ von Michel, die Bauzugwagen von Sven und die Krane von Lubomir (wobei letztere wegen ihrer Polygonfülle mit Vorsicht zu genießen sind) nehmen – und das war´s dann fast schon.

Sicher kann man mit wenig Aufwand aus einer Dampflok-eng eine wag basteln, damit das Luder nicht mehr qualmt. Aber da die Maschine vom Gesamteindruck her nicht aussieht wie eine abgestellte, kommt kein richtiges Flair auf.

Also liebe Kollegen Repainter, es wäre sehr schön, wenn sich der eine oder andere des Themas „DR-Fahrzeuge auf dem Rand“ annehmen könnte.

Danke & ein schönes Wochenende!
Grüße Cris
Straßenbahn fährt mit Licht.
Straßenbahn stinket nicht.

rk54

Intermediate

Posts: 115

Occupation: freischaffender Künstler

Level: 32 [?]

Experience: 373,063

Next Level: 453,790

6

Friday, November 16th 2012, 4:37pm

@ Chris,
hast Du da mal nachgesehen?
http://didi2004.de/
DBR44St.jpg

Gruß RK54

Cris

Moderator

  • »Cris« is a verified user

Posts: 6,304

Occupation: Technologe

Level: 55 [?]

Experience: 25,772,302

Next Level: 26,073,450

7

Friday, November 16th 2012, 10:24pm

Danke Robert,

aber das wäre wohl mehr etwas für Streckenbauer.
Das Teil als Fahrzeug -> :thumbup:

Grüße Cris
Straßenbahn fährt mit Licht.
Straßenbahn stinket nicht.

rk54

Intermediate

Posts: 115

Occupation: freischaffender Künstler

Level: 32 [?]

Experience: 373,063

Next Level: 453,790

8

Friday, November 16th 2012, 10:53pm

@ Chris,
ich werde mir das Teil mal ansehen, für die Streckenbauer gibt es Sie als statisches Model

Gruß RK54

mihu

Forenfuchs

Posts: 1,568

Level: 45 [?]

Experience: 4,922,201

Next Level: 5,107,448

9

Friday, January 3rd 2014, 9:42pm



mihu
Organspende rettet Leben

mihu

Forenfuchs

Posts: 1,568

Level: 45 [?]

Experience: 4,922,201

Next Level: 5,107,448

10

Saturday, January 4th 2014, 10:45am

In dieser Art mal eine v180 für den Rennsteig, das wäre genial. :love:

mihu
Organspende rettet Leben

Heizer 03 1074

Forenfuchs

Posts: 582

Occupation: Lokschlosser/Lokheizer;Techniker Schiffsmaschinenanlagen ex DDR Marine; Flugzeugelektroniker

Level: 40 [?]

Experience: 1,818,999

Next Level: 2,111,327

11

Saturday, January 4th 2014, 4:01pm

Mihu,ist machbar!

Wolle

Ostseestern

Forenfuchs

  • »Ostseestern« is a verified user

Posts: 1,839

Level: 47 [?]

Experience: 6,746,558

Next Level: 7,172,237

12

Saturday, January 4th 2014, 4:42pm

Aber wohl eher nicht für die GR-118er von Ulf. :( Oder?!

Truckmichel

Forenfuchs

  • »Truckmichel« is a verified user

Posts: 5,261

Level: 54 [?]

Experience: 21,508,379

Next Level: 22,308,442

13

Saturday, January 4th 2014, 10:33pm

Nabend,
doch die 118er von Ulf müssten gehen,haben doch bessere Texturen bekommen,also Repaint freundlicher.

Gruß Michel
Grüße aus Suhl am Rennsteig

Ostseestern

Forenfuchs

  • »Ostseestern« is a verified user

Posts: 1,839

Level: 47 [?]

Experience: 6,746,558

Next Level: 7,172,237

14

Sunday, January 5th 2014, 12:11am

Na das wäre natürlich (neudeutsch-Sprech) der Burner. 8) Die letzten 118er von GR sind die gelungensten Adaptionen der 118er für den TS. Leider auch schade, daß trotz Ankündigung die 118 mit Glasfaserkanzel nicht mehr umgesetzt wurden. Und Du meinst, man kann diese 118 einfach etwas realistischer repainten?! Hat Ulf die Rechte freigegeben? Die 118er sahen immer chic aus, auch wenn Dächer und Dachschrägen verräuchert waren. Die Bauchbinden waren selten eingegilbt, denn die Tf's pflegten ihre Maschinen.

Truckmichel

Forenfuchs

  • »Truckmichel« is a verified user

Posts: 5,261

Level: 54 [?]

Experience: 21,508,379

Next Level: 22,308,442

15

Sunday, January 5th 2014, 10:23am

Moin Björn,
ich denke mal die Rechte werden noch bei Ulf liegen,kann mich aber auch täuschen.
Ja die mit GFK wäre der Hit gewesen aber es ist wie ist,müssen Mirko seine weiter hin dienen.
Natürlich kann man die 118er viel besser repainten,ich schrieb ja schon das die Texturen viel besser sind als vorher.
Schau selbst,alle Bauteile sind für sich und nicht wie vorher in einer Textur. :wink:


Gruß Michel
Grüße aus Suhl am Rennsteig

This post has been edited 2 times, last edit by "Truckmichel" (Jan 5th 2014, 10:32am)


Heizer 03 1074

Forenfuchs

Posts: 582

Occupation: Lokschlosser/Lokheizer;Techniker Schiffsmaschinenanlagen ex DDR Marine; Flugzeugelektroniker

Level: 40 [?]

Experience: 1,818,999

Next Level: 2,111,327

16

Sunday, January 5th 2014, 11:58am

Moin !
Da muß ich euch enttäüschen.Alle Fahrzeuge die jemals für GR gebaut wurden gehören auch GR,die haben alle Rechte übernommen.Als Ernst Tollknäpper noch Chef war,habe ich ihn mal wegen Repaints von GR Fahrzeugen gefragt und prompt eine Generalvollmacht zum Repainten aller GR-Fahrzeuge erhalten.Von K.Pohl ist Entgegenkommen signalisiert worden und ich habe einen Downloadplatz auf dem GR-Server bekommen,wo nun schon massig Loks draufliegen.Ergo,wenn ihr die 118 bearbeitet,kann ich sie auf den GR-Server hochladen und K.Pohl Bescheid geben,was dann folgt ist GR Sache.Die Auflage ist,daß diese Fahrzeuge nur bei GR dann zu haben sind wenn sie mal veröffentlicht werden sollten.Momentan wird es keinen freien Fahrzeugdownload bei GR geben,da hat Karsten Bauchschmerzen.Es wird irgendwann eine Fahrzeugupdate und Erweiterung DVD geben damit die Aufgabenbauer loslegen können,die sucht er dringend.Habe ihm geschrieben,daß die Aufgabenbauer aber eben diese Fahrzeuge vorher brauchen um was machen zu können.Beispiel: für PT 22 habe ich die 94 in verschiedenen Varianten EP IV fertig,44 ebenfalls aber auch für die Emsland,Mosel, Waldbahn usw.Nebenbei sind alle 85 für die Höllentalbahn ausgeliefert.
Also legt los,ich reiche die Repaints dann weiter,wenn gewünscht.

Wolle :thumbup:

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ostseestern (05.01.2014), stefanxos (05.01.2014)

Ostseestern

Forenfuchs

  • »Ostseestern« is a verified user

Posts: 1,839

Level: 47 [?]

Experience: 6,746,558

Next Level: 7,172,237

17

Sunday, January 5th 2014, 12:15pm

Hallo Michel,

zuerst einmal stelle ich mit wohlwollendem Erstaunen fest, daß Du wieder Gefallen am (MSTS-) Leben gefunden hast. :thumbup: Von daher auch außerhalb des TS alles Gute für Dich.

Das mit den GR-118ern verwundert mich ein bißchen, warst Du doch über Jahre Anhänger der sehr in die Jahre gekommenen 118er von Mirko. Umso mehr freue ich mich natürlich, daß nun auch die GR-118er von Ulf favorisierst. Auf unseren Platten fahren ja schon jede Menge passend zu den Add-On's umgenummerte 118er, mit und ohne Sparlack. Dezente Verschmutzungen der Texturen wären natürlich das i-Tüpfelchen auf diesen hervorragenden MSTS-Adaptionen. Und daß es die GFP-Kanzel-Loks nicht mehr von Ulf geben wird - so what ... Denn seien wir mal ehrlich, wo will man sie real fahren lassen? Eine, ich glaube es war die 118 131, war lange in der Rbd Schwerin und Greisfswald unterwegs und bis 1989 die letzte, die nicht rückgebaut wurde. Die 203 war zwar im Bereich der OLB eingesetzt, wurde aber Anfang der 80er rückgebaut. Und die 059 war nur in der Rbd Magdeburg eingesetzt. Von daher kann ich persönlich gut damit leben, denn das gesicht der DR prägten die Serien-118er.

Wie es aktuell bei GR aussieht entzieht sich meiner Kenntnis. Um ehemalige Protagonisten wie 213 001 ist es sehr ruhig geworden. Ebenso ist von Mirko Küster, der sich ja auch auf seiner Homepage zurückgemeldet hatte, nichts mehr zu hören. Ist schade, besonders deshalb, weil er ja angekündigt hatte, den Wünschen der TS-Szene eventuell entgegen zu kommen und fehlende Unterbaureihen seiner 110er zu veröffentlichen. So wird es auch hier bei Privat-Repaints mit angepaßten Leistungsdaten für die AL4- und AL5-Varianten bleiben. Und da schließt sich dann auch wieder der Kreis zu den 118ern, da auch bei ihnen die leistungsverstärkten Motorenvarianten berücksichtigt werden müßten. Diese Motoren stellten die Krönung der Motoren- und Getriebeentwicklung des DDR-Schienenfahrzeugbaus dar. Soweit ich weiß, entsprachen die Leistungskurven der 118 mit leistungsgesteigerten AL4/AL5 und angepaßten Getrieben denen der BR 132.

Ich schweife ab ... 8) Schönen Sonntag Euch noch.

Ostseestern

Forenfuchs

  • »Ostseestern« is a verified user

Posts: 1,839

Level: 47 [?]

Experience: 6,746,558

Next Level: 7,172,237

18

Sunday, January 5th 2014, 12:20pm

@Heizer: ja, stimmt, ich erinnere mich, daß Du sowas schon mal erwähntest. Was heißt das nun genau? GR gibt die Rechte nicht frei, aber Repaints sind nach Freigabe möglich? das heißt, auch die bereits auf privaten Platten existenten umgenummerten und umgepinselten 118er UND 112er/114er können aus dem Schatten der rechtlichen Illegalität hervortreten? DAS wäre natürlich ein großzügiges Entgegenkommen vom jetzigen Eigentümer des GR-Fundus'. :thumbup:

Freckel

Moderator

Posts: 1,151

Occupation: Vorarbeiter im Bergbau

Level: 45 [?]

Experience: 4,297,956

Next Level: 5,107,448

19

Sunday, January 5th 2014, 1:27pm

Da hast Du Wolle glaub ich falsch verstanden, private Repaints von GR-Rollmaterial kannst Du zwar an GR schicken, aber ob die je veröffentlicht werden...
Hatte auch mal was hingeschickt :whistling:

Grüße vom Freckel
Hoffentlich wird's nicht so schlimm wie es ist
Karl Valentin

Heizer 03 1074

Forenfuchs

Posts: 582

Occupation: Lokschlosser/Lokheizer;Techniker Schiffsmaschinenanlagen ex DDR Marine; Flugzeugelektroniker

Level: 40 [?]

Experience: 1,818,999

Next Level: 2,111,327

20

Sunday, January 5th 2014, 4:28pm

Habe ich doch geschrieben,daß ich einen extra Severplatz bekommen habe und zwar von K.Pohl!Lies doch mal genauer!Keine freien Downloads vorerst!Ich darf mit den GR-Modellen machen was ich will und dann an GR senden und dann wird entschieden ob sie mal als DVD erscheinen oder nicht,habe deswegen schon Antwort von K.Pohl bekommen.Heißt,ich arbeite mit GR zusammen,wie einige andere auch.Zuletzt habe ich begonnen die vorhandenen GR Dampfloks zu überarbeiten und als Update bei GR hochzuladen.Entscheiden tut das K.Pohl,ob sie irgendwann mal erscheinen.

Wolle

Dennis1976

Professional

Posts: 165

Occupation: KFZ-Mechaniker bei der MAN

Level: 33 [?]

Experience: 527,343

Next Level: 555,345

21

Monday, January 6th 2014, 2:49pm

Hallo Björn.

Die 118 131 befand sich immer in der Rbd Schwerin im Bw Güstrow. Sie wurde, wie Du schriebst, 1989 als letzte "Schlägermütze" ausgesondert.

lg Dennis

Ostseestern

Forenfuchs

  • »Ostseestern« is a verified user

Posts: 1,839

Level: 47 [?]

Experience: 6,746,558

Next Level: 7,172,237

22

Monday, January 6th 2014, 2:56pm

Hi Dennis. Danke für Deinen Hinweis. Die 131 kenne ich noch aus Einsätzen vor G-Zügen in Rostock und Eilzügen von/nach/über Neubrandenburg.

Ps.S.: Biste jetzt wieder öfter hier dabei?! Wäre schön.

Dennis1976

Professional

Posts: 165

Occupation: KFZ-Mechaniker bei der MAN

Level: 33 [?]

Experience: 527,343

Next Level: 555,345

23

Tuesday, January 7th 2014, 6:58pm

Hallo Björn
Öfter ja. Aber noch nicht mit Aufgabenberichten.

lg Dennis

Ostseestern

Forenfuchs

  • »Ostseestern« is a verified user

Posts: 1,839

Level: 47 [?]

Experience: 6,746,558

Next Level: 7,172,237

24

Wednesday, January 8th 2014, 8:32am

Das hört sich gut an. Wird ja auch Zeit, daß Du hier wieder dabei bist.;-)B-) Und hast ja gelesen, was der Wolle für einen heißen Draht zu GR hat.

Wobei ich auch gleich wieder beim Thema bin. Lieber Wolle, kannst Du mal direkt bei K. Pohl nachhaken, was aus den 110ern von Mirko Küster wird?! Ich hab's hier schon x-mal angesprochen und auch im GR-Forum irgendwann diverse Male thematisiert, aber nie ist etwas Konstruktives dabei rumgekommen. Also zumindest die 112er sind mit wenig Aufwand darstellbar (und bei so manchem als Privat-Repaint längst vorhanden). Die Schaukelpferde gehörten als leistungsgesteigerte Mädchen für alles, die in DT eine 132 ersetzen konnten, zum festen und allgegenwärtigen Ensemble der DR. Ein Blick zur von GR weniger stiefmütterlich behandelten DB zeigt, daß GR von DB-Loks alle möglichen Unterbaureihen umgesetzt hat und anbietet. Nur bei der DR muß der geneigte TSler sich mit einem Minimalangebot zufriedenstellen lassen - oder selbst Hand anlegen.

Vielleicht könntest Du das mal bei K. Pohl eruieren?!

This post has been edited 1 times, last edit by "Ostseestern" (Jan 8th 2014, 9:59am) with the following reason: Zusatz


Similar threads

Counter:

Hits today: 48 | Hits yesterday: 3,047 | Hits record: 68,958 | Hits total: 21,621,586