Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Kunifuchs MSTS Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rk54

Schüler

Beiträge: 115

Beruf: freischaffender Künstler

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 279 200

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

31

Samstag, 14. Januar 2012, 12:32

@ Chris,
etwas spät meine Antwort, aber scheinbar bin ich zu blöd die Benachrichtigung zu aktivieren.
Eine Partition ist schon mal besser als direkt auf "C" zu dem System, aber wie Heini schreibt besser ist eine separate Platte.
Ich habe für den MSTS eine eigene Platte von einem TB, sollte wieder für einige Zeit ausreichen.
Mit dem mem Eintrag gibt es auch Unterschiede zwischen 32 und 64 Bit Version, die 64 Bit erkennt den vollen Speicher an und verwaltet Ihn auch

Gruß RK54

Reinhold

Schüler

  • »Reinhold« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 119

Beruf: Meister Schienenfahrzeuge ( Straßenbahn )

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 387 987

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

32

Samstag, 14. Januar 2012, 13:50

Hallo,

habe meinen TS auf der Platte nun so wie auf der GR-DVD ( C:\MSTS\train.exe -mem:2048 ) beschrieben neu gemacht. Hat in den Bahnhöfen ( 35-40 fps ) etwas Verbesserung gebracht. Auf freier freien Strecke 60fps !

Mein Rechner :
MS Windows 7 Home Premium 64 bit SP1
AMD Phenom II x4 955 Processor, 4,0 GB RAM , NIVIDIA GeForce GTX 460

Reinhold

Beiträge: 594

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 408 866

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

33

Samstag, 14. Januar 2012, 14:55

msts auf pc

hallo freunde,

ich habe meinen msts auch auf einer eigenen partition.
unter verwendung eines netten programmes kann ich den x2 aufteilen,
so nutzt kern 1 - windows nebst diensten
kern 2 - den msts.
habe auch ähnliche werte - strecke: 55-60 fps
bahnhöfe je nach größe: 30-50 fps

pc: amd 2x3,3ghz/ 4gb ddr2 800/ ati 7750 ddr5/ windoofs xp home 32 bit ;)
adata s510 -ssd- platte

grüße chris

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »CHRIS-EF« (28. Juli 2012, 04:04)


Truckmichel

Forenfuchs

  • »Truckmichel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 260

Level: 53 [?]

Erfahrungspunkte: 17 211 045

Nächstes Level: 19 059 430

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 15. Januar 2012, 10:34

Hallo,
die Änderung der Train.exe geht auch direkt in Train Store.



Gruß Michel
Grüße aus Suhl am Rennsteig

Beiträge: 594

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 408 866

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

35

Samstag, 28. Juli 2012, 03:53

Kaum Ruckeln :-)

hallo freunde,

auch ich bin hinter das geheimnis eines recht ruckelfreien msts gekommen.
benutze seit heute eine SSD platte ( 120 gb )
- das ist es -
diese lästigen ruckler gehören der vergangenheit an....kamen
weder vom prozessor, noch vom ram, noch von der grafik.
die SSD haben eine ultrakurze zugriffszeit
einen sehr großen cache
und können recht schnell massen an daten verarbeiten.

egal - ob 50 oder 25 fps - ob kleine oder große bahnhöfe,
das ruckeln ist kaum zu spüren.
holt euch eine SSD - da macht der msts noch mehr spass.

lg chris an alle

Beiträge: 594

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 408 866

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

36

Samstag, 28. Juli 2012, 04:00

neue grafika

es gibt inzwischen wieder eine schöne neue strom spar grafikkarte/
der mittelklasse
die ATI 7750 mit ca. 50 watt
1 gb ddr5 ram
800/800/4000
etwas schneller als die 6670.

Cris

Moderator

  • »Cris« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 243

Beruf: Technologe

Level: 54 [?]

Erfahrungspunkte: 20 427 343

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

37

Samstag, 28. Juli 2012, 09:03

Re: SSD

Hallo Chris,

schön wenn es bei Dir loppt, habe aber auch schon anderes gehört: MSTS auf SSD - Erste Erfahrungen
Deshalb verwende ich meine SSD nicht für den TS.

Grüße Cris
Straßenbahn fährt mit Licht.
Straßenbahn stinket nicht.

Beiträge: 594

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 408 866

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

38

Samstag, 28. Juli 2012, 14:25

fazit 1

hallo cris,

ich habe den artikel gelesen, nun, es handelt sich jedoch um die ersten ssd generationen mit weniger speicher/
32 gb / 64 gb....die waren sicher auch langsamer....
ich nutze trainstore nicht, so entfällt das hin - und herschieben von daten.
bei mir bekommt jede strecke mit zugset einen eigenen ordner, der vor der benutzung umbenannt wird....
so habe ich ordnung und alles läuft flüssig.
bsp: bei pt 35 - ausfahrt erfurt - gleis 5
gab es hinter dem ausfahrsignal immer böse ruckler,
dank ssd sind die fast unbemerkt.
http://www.alternate.de/html/product/ADA…_120_GB/936034/?
http://www.amazon.de/ADATA-AS510S3-120GM…l/dp/B005OOSKXG
ich teste sie heute mal mit db tracks.

grüße chris

Cris

Moderator

  • »Cris« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 243

Beruf: Technologe

Level: 54 [?]

Erfahrungspunkte: 20 427 343

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

39

Samstag, 28. Juli 2012, 15:11

Hallo Chris,
ich nutze trainstore nicht
das würde bei mir nicht funktionieren (großes Trainset, viele Aufgaben, CZ Strecken usw.). Wenn Du keinen Train Store nutzt, bedeutet das ja, daß er immer das gesamte Trainset lädt, es sei denn, Du schiebst mit Hand alle in der Aufgabe nicht benötigten eng_wag aus dem Trainset. Das ist keine Alternative.
Aber für die Streckenerkundung und die paar Paywareaufgaben + -fahrzeuge geht es allemal. :D

Grüße Cris
Straßenbahn fährt mit Licht.
Straßenbahn stinket nicht.

  • »andreas-pz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 864

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 806 716

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

40

Samstag, 28. Juli 2012, 20:45

Guten Abend Chris mit "h" da du mich vor knapp einen Jahr prima über eine TS optimale -Grafka- informiert hast . Bin ich natürlich an deinen Testergebnissen mit der SSD interessiert. Schönen Sonntag Andreas

Beiträge: 594

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 408 866

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

41

Samstag, 28. Juli 2012, 20:53

at cris:

Aber für die Streckenerkundung und die paar Paywareaufgaben + -fahrzeuge geht es allemal.

- ebend - :lol:

at andreas:

die ssd ändert nichts an den fps - aber diese lästigen, kurzen einfrierruckler sind kaum noch zu erleben.

allen füchsen ein schönes we
grüße chris

  • »andreas-pz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 864

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 806 716

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

42

Samstag, 28. Juli 2012, 21:27

Das ist mir schon klar Chris, aber mit der FPS habe ich keine Probleme mehr. Obwohl ich bestimmt jeden Tag einige km fahre habe ich von den Deutschen-, Österreichischen und Schweizerischen Strecken keine mehr gefunden wo die FPS zusammen brach . Aber die Nachruckler sind natürlich nicht übersehbar und es passiert schon manchmal das sich die Fahrt plötzlich " aufhängt " trotz FPS von zum Beispiel 35 . Das nervt etwas. Gruß Andreas

Beiträge: 594

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 408 866

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 29. Juli 2012, 04:22

re

hallo andreas,

dann solltest du mal eine ssd ausprobieren. man merkt schon, wenn man auf ihr ordner öffnet,
es geht wahnsinnig schnell. die daten werden schneller ausgelesen und transportiert,
dass kann dem msts nur guttun.

grüße chris

Jensen

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 724 456

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 29. Juli 2012, 08:54

Moin,

ich habe von einigen gehört die eine SSD haben das diese nach einer gewissen Zeit langsamer geworden ist.
Außerdem gehen mir, abgesehen vom hohen Preis, Qualiät und Meinungen noch zu sehr auseinander.

Ich glaube da mache ich mich noch ne Weile schlau.
Aber liebäugeln tue ich da schon eine Weile mit. ;)

Gruß Jens

Cris

Moderator

  • »Cris« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 243

Beruf: Technologe

Level: 54 [?]

Erfahrungspunkte: 20 427 343

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 29. Juli 2012, 09:39

Glück auf,
ich habe von einigen gehört die eine SSD haben das diese nach einer gewissen Zeit langsamer geworden ist
genau das steht in dem oben von mir zitierten Thread auch drin, nur daß die "gewisse Zeit" da nur 30 Tage waren.

Grüße Cris
Straßenbahn fährt mit Licht.
Straßenbahn stinket nicht.

  • »andreas-pz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 864

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 806 716

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 29. Juli 2012, 10:56

Morgen, deshalb interessieren mich Chris seine Erfahrungen mit der neuen SSD . Schönen Sonntag Andreas

Jensen

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 724 456

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 29. Juli 2012, 11:39

Tja Cris,

so iss das nu ma.
Das kommt davon wenn man seid 6:00 Uhr arbeitet und nicht lesen tut was da steht. :D
Allerdings habe ich auch gelesen das es vor allem auf die Qualität der SSD ankommt.
Ne billige oder günstige kannste gleich knicken.

Aber ne Interne S-ata 3 tut es doch auch oder irre ich da?
Sie sollte natürlich im Bios vernünftig angemeldet sein.
Nicht so wie manch Experte...... und man wundert sich warum datt Ding so langsam ist..... :)

Für meinen teil heißt es abwarten und Tee trinken.

Gruß Jens

Edit: Nu weiss ich auch wo ich das gelesen habe..... :lol: :lol:

Beiträge: 594

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 408 866

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

48

Montag, 30. Juli 2012, 03:04

re 2

hallo msts freunde,

bis jetzt kann ich nur über den " normalen " msts mit pt 35 als test berichten.
interessant wäre natürlich zu wissen - wenn die platte knüppeldickevoll ist,
ob sie unter diesen umständen flott bleibt.
bei einer normalen hd sind da rotierende teile, leseköpfe,
max. 32mb cache, 8ms zugriff....entfällt bei der ssd.
hier kann man sehen - wie flott windows unter ssd startet:
http://www.youtube.com/watch?v=03S9_bbivuk - xp -
http://www.youtube.com/watch?v=Y0TldaXGvNw - 7 -
interessant ist - dass sich unter verwendung einer windows cd
die ssd partitionieren lässt....

grüße chris

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »CHRIS-EF« (30. Juli 2012, 12:20)


Beiträge: 594

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 408 866

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 2. August 2012, 11:10

Berichtigung:

die adata s510 ist nicht die schnellste....liegt auf mittleren plätzen....

http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenli…detail/id/1016/

nehmt besser eine samsung 830er mit 128 gb. im mediamarkt für 120,- zu haben.

platz 5 !

grüße chris

thomsn1980

Fortgeschrittener

Beiträge: 381

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 109 616

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

50

Montag, 15. April 2013, 22:06

Hallo Füchse,

Mein Rechner ist ausgestattet mit:

AMD A8-3850 APU with Radeon(tm) Graphics QuadCore 2,9Ghz
Win 7 Home Premium 64
2x ATI Radeon HD 6700 Series (gekoppelt)
16GB DDR Ram
2TB HDD+1TB HDD

MSTS Bin Patch 1.8 -mem:2048

Gruß Thomas

Heini7

Administrator

  • »Heini7« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 256

Beruf: Koch

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 609 801

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 14. Januar 2014, 22:31

Servus Jungs,

mein neuer

Intel i7 4770k H²O gekühlt
8 Gbyte Ram
Sapphire R9 280x oc edition 3Gbyte Ram
Gigabyte Z87X-D3H Mainboard
Win 8.1

Jensen

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 724 456

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 15. Januar 2014, 20:47

Warum um Gottes Willen ist der Wasser gekühlt?
Also Wasser gehört bei mir Definitv nicht in den PC sondern nur in die Flasche oder Leitung. ;)

Die angegebene Hardware schaut nicht danach aus als ob H²O Kühlung gebraucht wird.
Ein guter Kühler von zB Noctua hätte es auch getan.

Und wer nimmt freiwillig Win 8.1? ;) :D

Meiner ist noch in Vorbereitung. Wenn alles gut geht Infos ende Januar.

Gruß Jens

Cris

Moderator

  • »Cris« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 243

Beruf: Technologe

Level: 54 [?]

Erfahrungspunkte: 20 427 343

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 16. Januar 2014, 08:49

Hallo Jens,
Warum um Gottes Willen ist der Wasser gekühlt?
Also Wasser gehört bei mir Definitv nicht in den PC sondern nur in die Flasche oder Leitung. ;)
so ähnlich haben wir auch gedacht, als wir vor Jahren Straßenbahnen mit wassergekühlten Motoren bekamen.
Nachdem wir später welche mit luftgekühlten Motoren bekamen, lernten wir die Wasserkühlung zu schätzen.

Was macht nämlich jede luftgekühlte Maschine? Sie saugt Dreck an, und macht außerdem noch Krach.
Dagegen ist ein geschlossener Kühlwasserkreislauf eine feine, saubere Sache. :thumbup:

Grüße Cris

P.S. Zu DDR-Zeiten habe ich mit elektronischen Lösungen experimentiert, wie die Modellbahn vorbildgerecht anhält, statt den Zug "zusammenzureißen".
Dabei wurde ein Transistor provisorisch in einem mit Wasser gefüllten Marmeladendeckel gekühlt. :D
Straßenbahn fährt mit Licht.
Straßenbahn stinket nicht.

Heini7

Administrator

  • »Heini7« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 256

Beruf: Koch

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 609 801

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 16. Januar 2014, 11:28

Servus,

Wasserkühlung warum nicht!?! Hat halt nicht jeder, läuft relativ leise!
Aber eigendlich ist doch der ganze Zauber um einen "flüster" Rechner eh Sinnlos.
Beim Spielen habe ich eh den Sound an! Der übertönt sowieso alle Lüftergeräusche!

Aber jedem das seine........

Gruß Heini7;)

Jensen

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 724 456

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 16. Januar 2014, 12:21

Hi Heini7,

Ich hab da eib Problem mit.
Denn ich kenne einige da ist auf Grund einer undichten Wasserkühlung der Rechner hops gegangen.
Grundsätzlich hab ich persönlich kein Problem mit.
Mein momentaner Spielerechner hat keine und ist selbst unter last nicht zu hören.

@Chris,

Warst als Kind wohl schon ein gescheites kerlchen? :D

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Beiträge: 1 667

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 366 025

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

56

Freitag, 28. Februar 2014, 11:28

Hallo

mein aktueller PC (der einzige):

Gehäuse: Thermaltake Commander MS-I Snow Edition
Board: Gigabyte GA-990XA-UD3
CPU: AMD Athlon FX-4130 4x3,8 GHz
Kühler: Arctic Freezer Xtreme Rev.2
HDD: WD Caviar Green 1 TB, Fujitzsu 160GB Datenlager (2,5 Zoll HDD keine SSD)
Grafik: Gigabyte Radeon HD 7770 GHz Edition (1050 MHz GPU, 1125MHz Speicher, 1GB GDDR5)
RAM: 16GB G.Skill DDR3-1600
Optisch: HL-DT-ST DVD Multinorm Brenner
Netzteil: Enermax Revolutuin 87+ 750W

Alle Laufwerke über SATA

ist aber noch nicht ganz fertig

grüße

Jensen

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 724 456

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

57

Freitag, 28. Februar 2014, 12:47

Oh..... die WD Cavier Green. ......
Da weiß ich von einem Distributor das sind die Platten die für Blue und Black nicht taugen. Du kannst Glück haben aber auch Pech.

Mark90

Anfänger

Beiträge: 19

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 50 011

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 18. März 2014, 21:40

Dann poste ich mal mein System hier
CPU Intel Core I5 4570 4x 3,2Ghz im Turbo bis zu 3,6 Ghz
Board: Gigabyte H87 HD3
RAM: 8 GB G-Skill Ares 1600
Grafik EVGA GTX 770 Superclocked 2GB
HDD: 1x Western Digital 1TB und Samsung 250GB +SSD Samsung EVO 250GB
Windows 7 64 Bit

Mit dem System läuft alles flüssig auch der MSTS bis auf die Trat BP.

Cris

Moderator

  • »Cris« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 243

Beruf: Technologe

Level: 54 [?]

Erfahrungspunkte: 20 427 343

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 19. März 2014, 08:00

Hallo Mark,

mit diesem System sollte allerdings auch die BP schnurpsen. Merkwürdig.

Hast Du mal das hier probiert: Manuelle Kernzuweisung (Beitrag 24)

Grüße Cris
Straßenbahn fährt mit Licht.
Straßenbahn stinket nicht.

Beiträge: 1 667

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 366 025

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 19. März 2014, 15:52

Hallo Cris

das hängt mit davon ab, ob die Komponenten an sich untereinander harmonieren. Ein PC wo die Komponenten aufeinander abgestimmt wurden beim Kauf kann mitunter schneller arbeiten als ein PC wo nur die super tuper dollsten Bauteile verbaut wurden und die sich untereinander aber bekriegen und nur schlecht miteinander können.

So habe ich es bei meinem PC nämlich gehandhabt.Ich habe die Websites der Hersteller solange gewälzt bis die Konfi der Hardware gepasst hat. Er rennt gut und frisst auch spielend aktuelle Titel wie Need for Speed Rivals (find ich absolut geil) als auch den Railworks TS 2014. Ich nehme dies auf den 2. höchsten Einstellungen derzeit.

Wenn der restliche Speicher und die 2. Grafikkarte drinne ist (meine ist CrossfireX fähig) ist das mehr wie ein Rennbolide für die Straße

grüße Johannes

Counter:

Hits heute: 34 515 | Hits gestern: 43 495 | Hits Tagesrekord: 68 958 | Hits gesamt: 11 812 307

Werbung © CodeDev